Was ist Hypnose?

Hypnos war ein Gott aus der griechischen Mythologie

Das  Wort ”hypnos” bedeutet auf griechisch Schlaf.

Daher wird Hypnos auch oft als Gott des Schlafes bezeichnet.

 

 

In Hypnose sieht es so aus, als wenn der Hypnotisierte schläft. Es handelt sich nicht wirklich um einen Schlaf, indem äußere Reize nicht mehr wahrgenommen werden.

Die klinische Hypnose ist ein vertiefter Ruhezustand, indem der Hypnotisierte alles zu ihm gesprochenen wahrnimmt und sich auch danach an den Inhalt erinnert. Geräusche werden wahrgenommen, aber als unwichtig empfunden. Das Zeitempfinden wird ausgeschaltet.

Eine Stunde kommt einem wie ein paar Minuten vor.

 

In der Hypnose besteht:

  • erhöhte Aufmerksamkeit auf eine gegebene Suggestion
  • der Patient hört jedes Wort und Geräusche
  • es fällt Ihnen leichter die Affirmationen anzunehmen

 

 

Die linke Hirnhälfte ist zuständig für bewußtes, logisches und analytisches Denken und schaltet während der Hypnose ab.

Die rechte Hirnhälfte, zuständig für das Unbewußte, Fantasie, Bilder und Kreativität übernimmt während der Hypnose die Führung.

 

Wenn das Gehirn sich auf einen monotonen Vorgang wie etwa eine  Stimme, Musik oder schauen auf die Pendelbewegung eines Gegenstandes konzentriert, wird die linke Hirnhälfte wegen der fehlenden Reize inaktiv, die rechte aktiv.

 

Ein hypnotischer Zustand wird eingeleitet, indem die linke Hirnhälfte dazu gebracht wird abzuschalten. Dadurch kann die rechte Hirnhälfte die Führung übernehmen.

 

Der Sitz des Unterbewußseins ist in der rechten Hirnhälfte

Der Sitz des Bewußseins liegt in der  linken Hirnhälfte.

 

Sie können sich einen Eisberg vorstellen:

der sichtbare Teil über dem  Wasser ist das Bewußtsein

der unsichtbare Teil unter Wasser ist das Unterbewußtsein.

 

Der Trancezustand

Die Trance ist ein Zustand , der zwischen Wachen und Schlafe angesiedelt ist.

  • Menschen , die ganz konzentriert , aber entspannt arbeiten
  • Menschen, die eine lange eintönige Autobahnstrecke fahren
  • Menschen, die ein spannendes Buch lesen

befinden sich häufig in einem leichten Trancezustand.

 

 

 

 

 

 

Naturheilpraxis Gath
Lessingstraße 40
35423 Lich
Telefon: 06404 9287641 06404 9287641
Mobiltelefon: 0160-3559232
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Kim Gath